Sägewerk in der Rhön

 

Das Sägewerk Baier wurde 1951 von Herrn Robert Baier mit dem Kauf eines Grundstückes in Neuwirtshaus gegründet. Schnell entwickelte sich die Firma zu einem leistungsfähigen Anbieter für Schnittholz aller Art und beschäftigte schon bald 25 Mitarbeiter. 

Am 01.01.1990 übernahm sein Sohn Jürgen Baier die Firma, die er bis heute leitet. Unter erheblichen finanziellen Aufwand wurde das Sägewerk im Jahr 1992 modernisiert und beschäftigt z. Zt. 15 Mitarbeiter. 

Das Sägewerk Baier versteht sich seit über 6 Jahrzehnten als Nahversorger der heimischen Baufirmen, Zimmereien und Handwerksbetriebe mit Schnittholzprodukten aller Art. Die heimischen Waldbesitzer finden im Sägewerk gute Absatzmöglichkeiten für Ihr Rundholz.

 

Das reichhaltige Holzsortiment umfasst Böden, Paneelen, Türen, Zäune, Spielgeräte, Gartenmöbel und Bauholz.

 

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailper Email - wir beraten Sie gerne!

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.saegewerk-baier.de

 

 

Öffnungszeiten:

 

Montag-Freitag: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30 Uhr

Samstag: 8.30 - 12.00 Uhr